Zum Hauptinhalt springen

Wie kann ich mein Offlinekonto in Outbank bearbeiten? - Wissensdatenbank / iOS-Version (iPhone, iPad, iPod Touch) / Offlinekonten - Outbank Helpdesk

Wie kann ich mein Offlinekonto in Outbank bearbeiten?

Du kannst deine Offlinekonten über zwei Wege in Outbank bearbeiten: 

  1. Öffne dein Offlinekonto in der App und klicke auf den Konto-Namen (iOS) bzw. das Drop-Down-Menü oben links mit dem Namen deines Kontos (macOS), z.B. 'Haushaltsbuch'. Daraufhin erscheinen die Einstellungen für das jeweilige Konto. In dieser Ansicht kannst du den Namen ändern, das Konto verstecken, die Währung ändern und das Konto löschen. 

  2. Die Einstellungen erreichst du ebenfalls über 'Einstellungen' > 'Zugangsdaten' > 'Kassenbücher'. Hier findest du eine Liste all deiner Offlinekonten vor. Klickst du auf eines der gelisteten Konten, erreichst du die gleiche Ansicht, wie in Punkt 1 beschrieben. In der Allgemeinübersicht hast du zudem die Möglichkeit alle Offlinekonten gleichzeitig zu löschen.

 

Hilfreich Nicht hilfreich