Zum Hauptinhalt springen

Wie kann ich neue Umsätze in Offlinekonten hinzufügen oder bearbeiten? - Wissensdatenbank / iOS-Version (iPhone, iPad, iPod Touch) / Offlinekonten - Outbank Helpdesk

Wie kann ich neue Umsätze in Offlinekonten hinzufügen oder bearbeiten?

Umsätze hinzufügen

  1. Um einen Umsatz hinzuzufügen, klicke auf '+ Neuer Umsatz' am Fuße der App (iOS) bzw. auf den '+'-Button oben rechts in der Navigation (macOS).
  2. Gib im nächsten Fenster den Betrag deines neuen Umsatzes ein, füge eine Beschreibung bzw. einen Verwendungszweck (mehrere Zeilen möglich) hinzu und wähle das betreffende Datum aus. Optional: Vergib passende Tags, um die Ausgaben deines Haushaltsbuchs später in der App besser analysieren zu können.
  3. Gehören zu einem Umsatz mehrere Beträge, klicke auf das '+' neben deinem Betrag (iOS) oder klicke auf Enter (macOS), um weitere Beträge hinzuzufügen. Die Summe der Beträge wird direkt unterhalb der Aufzählung angezeigt. Minus- und Plusbeträge lassen sich über den '+/-'-Button auf der Zahlen- bzw. Computertastatur definieren.
  4. Klicke auf 'Fertig', um den Umsatz zum Offlinekonto hinzuzufügen.  

Umsätze bearbeiten

  1. iOS: Um einen Eintrag zu duplizieren, wische auf dem gewünschten Umsatz in der Umsatzliste deines Offlinekontos nach rechts. Um einen Umsatz zu löschen, wische auf dem gewünschten Umsatz in der Umsatzliste deines Offlinekontos nach links. Um mehrere Umsätze zu löschen, klicke auf 'Bearbeiten', wähle die gewünschten Umsätze aus und klicke in der Toolbar auf den Papierkorb.
  2. macOS: Öffne die Umsatzdetails und klicke in der Fußleiste auf 'Duplizieren' oder 'Bearbeiten'. Lösche einen Umsatz über den 'Delete'-Button auf deiner Tastatur.

 

Hilfreich Nicht hilfreich